Ich und die AWO

in der Behindertenhilfe & Psychiatrie

Erfolgreich aus Tradition



56391

Projektmanager*in (m / w / d)

  • Stellennummer: 56391
  • Fachbereich: Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
  • Beschäftigung: zunächst befristet mit Übernahmeoption
  • Einsatzort: Roth
  • Einrichtung: AWO Betreuungszentrum Roth

Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der professionell, fachlich anspruchsvoll und nachhaltig agierend rund 2.000 Menschen beschäftigt. Mit über 50 Einrichtungen in den Bereichen Altenhilfe, Kindertagesstätten, seelische Gesundheit, Inklusion & Teilhabe sowie Vorsorge, Rehabilitation & BGM haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, bei uns einzusteigen und Teil der AWO-Familie zu werden.

Für unsere beiden AWO Betreuungszentren in Roth und Roßtal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine*n

Projektmanager*in (m/w/d)

in Teilzeit (20 Std./Woche), vorerst befristet für die Dauer der Projektlaufzeit bis 31.12.2022



  • Koordination und Umsetzung eines Sozialraum - Projektes im Arbeitsfeld der psychischen Gesundheit
  • Begleitung der Ausstellung  "Grenzen erleben"
  • Veranstaltungsplanung und Organisation der Workshops um Sozialraum
  • Erstellen von Printmedien zur Information wie Flyer, Zeitschriften etc.
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung neuer Projekte
  • Ergebnisdarstellung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Effektive Verknüpfung von Handlungsfeldern und Akteuren, Netzwerkarbeit
  • Förderung von Inklusion und Teilhabe der relevanten Zielgruppen des Projektes

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (B.A.) als Sozialwirt*in, in der Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fachkenntnisse und Erfahrung im Arbeitsfeld Inklusion
  • Anwendungssichere betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägte kommunikative, konzeptionelle, analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu kooperativer Teamarbeit
  • Moderations- und Präsentationskenntnisse
  • Identifikation mit den Werten der AWO (Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz) sowie mit den Leitgedanken von Non-Profit-Organisationen und bürgerschaftlichem Engagement

Wir bieten Ihnen

  • Tarifliche Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen nach dem TV AWO Bayern
  • 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung (80%), vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung (Zuschuss 50%) und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz
  • Einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich in einem Unternehmen mit sozialer Verantwortung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vergünstigungen im Nahverkehr durch unser VGN FirmenAbo
  • Mitarbeitervorteile durch Einkaufsrabatte bei über 500 Partnerunternehmen
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Informieren Sie sich gerne vorab online über unsere Einrichtung!



Ihre schriftliche Bewerbung an:

AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e.V.
Perina Feicht
Katzwanger Str. 150
90461 Nürnberg

Telefon 0911 4508-117


Jetzt Bewerben

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Simone Fladerer0911 4508 144